aktuell: Projektkoordination imachination projects Oppenau/Köln und arbeit als freie Lektorin

12/2014 Abschluss des hochschuldidaktischen Weiterbildungsprogrammes mit dem Zertifikat Professionelle Lehrkompetenz an der Hochschule mit einem blended-learning-Konzept zur Betreuung von Abschlussarbeiten

30/11/2011 Auszeichnung mit dem Lehrpreis 2011 der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

10/2010 Nominierung für den Lehrpreis 2010, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

09/2009-09/2015 Akademischen Rätin a.Z. am Institut für Germanistik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

05/2009 Abschluss des Dissertationsverfahrens mit dem Prädikat summa cum laude

11/2008 Abgabe der Dissertation und Eröffnung des Promotionsverfahrens

09/2007-8/2008 Abschlussstipendium des Rektorats der Heinrich-Heine-Universität

seit 04/2006 Promotionsstudium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Betreuerin: Prof. Dr. Henriette Herwig
Arbeitstitel: Repräsentationen des Alters in der Gegenwartsliteratur

10/2003 - 03/2006 Einschreibung im Promotionsstudiengang an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Brsg.
Betreuerin: Prof. Dr. Henriette Herwig

10/1996 - 07/2003 Studium der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft und Neueren und Neuesten Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Brsg., Abschluss: Magister Artium, Note: 1,2
Thema der Magisterarbeit: Kinderperspektive, Stimmenvielfalt und Gattungszuordnung in Ilse Aichingers Roman "Die größere Hoffnung" unter Einbeziehung eines Fassungsvergleichs, Note: 1,1

09/1995 - 05/1996 Praktikum bei der Stadt Oberkirch in den Bereichen Kämmerei und Stadtbauamt

6/1995 Abitur am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch Portraits